Das sind die Regeln beim Billard online spielen

Online BillardZiel der Online-Billard-Variante 9 Ball solo ist es, alle 9 farbigen Kugeln in eines der sechs Löcher zu versenken. Die Reihenfolge ist dabei beliebig, jedoch darfst du immer nur die unten rechts angezeigte Kugel anspielen. Insgesamt hast du 5 Minuten Zeit, um so viele Punkte wie möglich zu erspielen. Ist ein Tisch abgeräumt, fängt das Spiel von vorne an.

Die Steuerung beim Online Billard

Den Queue bewegst du mit der Maus. Visiere mit der Queue-Spitze die Kugel an, die als nächstes anspielt werden muss. Die weißen Linien dienen als Zielhilfe und zeigen sowohl die Bewegungsrichtung der weißen als auch der getroffenen Kugeln an.

Wenn du den richtigen Anstoßwinkel gefunden hast, halte die linke Maustaste gedrückt und ziehe den Queue so lange in die entgegengesetzte Stoßrichtung bis du dir sicher bist, die richtige Stoßgeschwindigkeit gefunden zu haben. Wie viel Kraft du in deinen Stoß legst, siehst du am Power-Balken unterhalb des Spielfeldes.

Mit Loslassen der Maustaste wird der Stoß ausgeführt. Alternativ kannst du auch auch die Enter-Taste drücken. Um der weißen Kugel einen Effet (Drall) zu geben, kannst du den Treffpunkt des Queue’s über die Effet-Funktion meist unten links am Spielfeldrand manuell anpassen.

So sieht die Punkteverteilung beim Online Billard aus

Für folgende Aktionen erhälst du beim Online-Billard Pluspunkte:

  • Kugel Nr. 1 eingelocht: 50 Punkte
  • Kugel Nr. 2 eingelocht: 100 Punkte
  • Kugel Nr. 3 eingelocht: 150 Punkte
  • Kugel Nr. 4 eingelocht: 200 Punkte
  • Kugel Nr. 5 eingelocht: 250 Punkte
  • Kugel Nr. 6 eingelocht: 300 Punkte
  • Kugel Nr. 7 eingelocht: 350 Punkte
  • Kugel Nr. 8 eingelocht: 400 Punkte
  • Kugel Nr. 9 eingelocht: 450 Punkte
  • Tisch komplett abgeräumt: 500 Punkte

Für folgende Aktionen erhälst Du beim Online-Billard Minuspunkte:

  • Einlochen der weißen Kugel: 25 Minuspunkte
  • Spielen der weißen Kugel ohne eine Farbige zu berühren: 25 Minuspunkte
  • Anspielen einer farbigen Kugel, wenn sie nicht die nächste Kugel ist: 25 Minuspunkte

Die Minuspunkte beziehen sich auf den ersten Verstoß, bei jeden weiteren, erhöhen sich die Strafpunkte um 25. Wenn du die 9er-Kugel ungültig einlochst, ist das Spiel sofort beendet.

Wo kann ich Online Billard spielen?

Auf vielen Online Casions kannst du das beliebte Kneipenspiel nach Lust und Laune kostenlos online spielen. Wenn du deine Billard-Skills öffentlich zeigen und gegen andere Mausakrobaten antreten willst, dann ist das Online-Spiele-Portal Gameduell genau das Richtige für dich.

Mit über 20 Mio. Mitgliedern ist Gameduell eines der größten Vertreter seiner Zunft. Wenn du nicht nur Billard online spielen willst, dann warten auf Gameduell über 60 browserbasierte und toll animierte Geschicklichkeitsspiele auf dich. Die Anmeldung und Basis-Mitgliedschaft ist kostenlos und in nicht mal einer halben Minute abgeschlossen.

Nach der Registrierung kannst du alle Online-Games in Ruhe testen und um Highscores spielen. Als Anmeldebonus bekommst Du 10 € Spielgeld, das als Einsatz für Duelle gegen andere Gameduell-Mitglieder dient.

Die Besonderheit an Gameduell ist, dass du die Duelle auch um echtes Geld bestreiten kannst. Das Account-Upgrade zum Gewinnspieler ermöglicht es dir, echtes Geld zu verdienen. Voraussetzung dafür ist die Einzahlung von mindestens 10 €, etwas Geschickt im Umgang mit Maus und Tastatur sowie zahlreiche Trainingsspiele, um deine Skills stätig weiter zu verbessern.