Welchen Billardtisch sollte ich kaufen?

Guter BillardtischAls der Engländer Bill Kew um 1550 in seinem Büro aus Langeweile Bälle auf dem Boden gezielt hin- und hergeschlagen hat, hätte er vermutlich nicht im Ansatz daran denken können, welchen Run er auslöst. Heute, einige Jahrhunderte später, ist das Billardspiel mit seinen insgesamt 35 verschiedenen Spielarten auf allen Teilen der Welt revolutionär.

So ist es für viele schon Tradition, mit guten Freunden ein paar Kugeln zu stoßen oder sogar auf professioneller Ebene an internationalen Wettbewerben teilzunehmen. Die perfekte Ausrüstung ist die Grundvoraussetzung für ein gelungenes Spiel. Ich gebe dir daher Tipps und Gedankenansätze, wie du für dich den am besten geeigneten Billardtisch findest.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Billardtisches achten?

Stilvoll und elegant in den Wohnräumen untergebracht oder in deinem Partykeller – bei deiner Entscheidung, einen Billardtisch zu kaufen, solltest du zunächst deine Erwartungen und Möglichkeiten richtig einschätzen. Viele Tische lassen sich ideal in die Wohnräume integrieren und sind so ein echter Hingucker. Lass dich von mir inspirieren und einige Möglichkeiten aufzeigen. Viele Händler bieten individuelle Gestaltungsmöglichkeiten in Sachen Form, Verzierungen und Farben an. Gegen Extragebühr kannst du dir so ziemlich jeden Traum erfüllen. Passe deinen Billardtisch doch z. B. an den Farben deines Lieblingsvereins an oder gib ihm deine persönliche Note. Bedenke aber, der Kauf eines Billardtisches ist eine Entscheidung für das Leben, ein Stück, was du einmal vererben wirst und dich stets auszeichnen wird.

Jeder Billardtisch wird in den meisten Fällen extra für dich produziert, die wenigsten Hersteller gehen in Vorproduktion. So solltest du durchaus mit Lieferzeiten zwischen 6 und 15 Wochen kalkulieren und dies bei deiner Planung berücksichtigen. Die Wartezeit wird sich lohnen, den Kauf deines neuen Billardtisches wirst du auf keinen Fall bereuen, denn mit meinen Tipps bist du bestens vorbereitet. In den Artikeln Pool Billardtisch kaufen und Snookertisch kaufen, kannst du dich bestens über die Unterschiede der verschiedenen Billardtische informieren. Auch die Platzverhältnisse in deinen Räumlichkeiten müssen vorab geklärt sein. Viele Online-Händler machen dazu genaue Angaben auf ihren Homepages. Hier musst du ganz einfach nur nachmessen. Auch oft inklusive im Preis: Die Lieferung und Montage deines neuen Herzstücks. Frag nach den Services der Online-Händler nach, es kann sich auch für dich lohnen!

Der ersten Einstieg im Bereich Poolbillardtische

Der SEDONA Poolbillardtisch überzeugt vor allem beim Preis: Für zirka 650 € bekommst du einen eleganten, im Mahagoni-Design gehaltenen Tisch, der äußerst hohen Qualitätsansprüchen genügt. Viele kleine Verzierungselemente, die liebevoll dekorierten Ecken und die präzise Verarbeitung des Materials lassen keine Wünsche offen. Zudem ist beim Kauf deines neuen Billardtisches bereits die Startausrüstung enthalten – so kannst du nach der Montage sofort loslegen und Deine Freunde einladen. Minuspunkte gibt es dafür, dass Lieferung und Montage bei diesem Tisch extra kostet. Fazit: Für den kleinen Geldbeutel bekommst du mit dem SEDONA Tisch top Qualität und der Spaß ist garantiert.

Der LUGANO Poolbillardtisch ist preislich mit ca. 1800,- € Mittelklasse, kann aber vor allem mit seiner Robustheit punkten. Zudem ist er sehr pflegeleicht und im Bedarfsfall leicht zu reinigen. Professionelle Naturgummi-Banden, wie sie auch im Profibereich eingesetzt werden, gehören für dieses Produkt zur Grundausstattung. Die Füße sind mit Antikratz-Elementen ausgestattet, sodass du keine Bedenken haben musst, dass dein Unterstellboden beschädigt werden könnte. Er eignet sich daher besonders gut für Parkett- oder Laminatböden, eine Unterlage ist nicht nötig. Ein weiteres Highlight: Mithilfe der Abdeckplatte kannst du deinen neuen Billardtisch direkt nach dem Spiel in ein Essenstisch umwandeln. Dazu musst du einfach die Abdeckplatte ausklappen und du hast im Nu einen Essenstisch. Fazit: Der LUGANO Tisch ist zwar von der Erscheinung her nicht erwähnenswert, bietet allerdings zahlreiche Vorteile, wie z. B. die Abdeckplatte, die bereits inklusive ist. Für den Standard- Billardspieler auf jeden Fall ein gutes Stück, was lange und viel Freude bereiten kann!

Der MADISON Poolbillardtisch zum Verkaufspreis von etwa 3.700 € gehört sicherlich nicht zu den Schnäppchen auf dem Markt. Das zeitlose Design, die eleganten Ausschweifungen und die robuste Qualität, die seinesgleichen sucht, wird dich dennoch überzeugen. Dieser Tisch ist etwas Besonderes in deinem Leben, vermutlich sogar dein neuer Mittelpunkt. Er passt sich deinem eleganten Interieur an und ist sowohl in einer klassisch eingerichteten Wohnung, als auch in einem modernen Haushalt vielseitig einsetzbar und platzierbar. Der MADISON Tisch wird dir zeitlos elegante Abende mit deinen Lieben bescheren. Mein Fazit: Für diesen Preis solltest du die Kaufentscheidung gut überdenken. Individuelle Finanzierungsangebote können dir helfen, deinen Traum zu erfüllen. Ich bin überzeugt, dass dieser Tisch für Kenner und Liebhaber genau der Richtige ist!

Meine Kauftipps zusammengefasst

  • Planung ist das A und O. Prüfe, welche Stellflächen geeignet sind und wie viel Raum du benötigst. Notfalls kannst du auch einen Minibillardtisch kaufen
  • Prüfe deinen finanziellen Spielraum. Bereits der günstige Einsteigertisch überzeugt in Preis und Qualität
  • Frage im Bedarfsfall nach günstigen Finanzierungsangeboten
  • Überlege und prüfe, welches Design in deinen Haushalt passt
  • Bedenke, welchen Ansprüchen dein Tisch gerecht werden soll
  • Prüfe das „Kleingedruckte“: Viele Hersteller verschweigen Zusatzkosten wie Lieferung und Montage. Vielleicht ist ein Tisch bei einem bestimmten Händler etwas teurer, dafür hast du aber mehr Komplettleistungen und Services

Mit meinen Tipps bist du auf der sicheren Seite! PS: Wenn du keinen Billardtisch kaufen möchtest, findest du in dem Artikel „Wie kann ich einen Billardtisch selbst bauen“ wertvolle Tipps. In dem Artikel „So bespannst du deinen Billardtisch“ findest du hilfreiche Infos zur Tuchbespannung.